12.12.2009 22:43

Technik

Neue Leichtbau-Batterie

Für Sportwagenfahrer ist weniger mehr: Felgen, Sitze, Innenverkleidungen, Dämmmaterial – was leichter ausfällt, macht das Auto agiler. Was nicht an Bord ist, muss nicht beschleunigt – und fast noch wichtiger - auch nicht gebremst werden.

In einer Zeit, wo Sicherheitsfeatures und immer mehr Elektronik selbst harmlose Kleinwagen zu schwerfälligen 1,2-Tonnen-Gefährten machen, ist die Spielwiese klein geworden für Gewichtserleichterungen. Porsche bietet nun als erster Hersteller weltweit eine leichte Starterbatterie in Lithium-Ionen-Technik für ein Serienfahrzeug an. Die neue Batterie ist für den 911 GT3, den 911 GT 3 RS und den Boxster Spyder als Sonderausstattung zum Preis von 1904 Euro inklusive Mehrwertsteuer erhältlich.

Weiterlesen …

12.12.2009 21:41

Schwache Nachfrage

Kurzarbeit verlängert

Porsche reagiert auf die unsichere Absatzentwicklung seiner Sportwagenmodelle. Wie viel sich von den Modellen 911, Boxster und Caymann im kommenden Jahr verkauft werden können, lässt sich momentan schwer einschätzen. Deshalb haben sich Vorstand und Betriebsrat des Unternehmens darauf verständigt, die Kurzarbeit im Werk Zuffenhausen bis März 2010 zu verlängern.

Weiterlesen …

Kategorien

  • Übersicht