Mit dem Klassiker auf die Rennstrecke

12.12.2018 10:26

Advertorial

Eine Zeitreise in die Vergangenheit fand am 26. August und 13. Oktober auf dem Heidbergring, in Geesthacht bei Hamburg, statt.

"Oldtimer-Trackdays - mit Deinem Klassiker auf die Rennstrecke"- so der Slogan auf der Website, welche neben aktuellen Terminen, auch Bilder und Video der beiden genannten Veranstaltungen, zu bieten hat. "Mehr als sechs Stunden Fahrspaß im eigenen Klassiker" - so bewarb der Veranstalter sein erstes Event - und genau so war es!
Maximal 20 Fahrzeuge, keine Gruppen, offenes Fahren (keine Rennen), lediglich Prüf- und Einstellfahrten und natürlich jede Menge Spaß. Die Teilnehmer kamen teils auf eigener Achse, teils mit Wohnmobil und Trailer ins Fahrerlager.

Fahrzeuge aus den 60ern, 70ern, 80ern und 90ern fuhren, mit Startnummern beklebt, Ihre Runden. Die Fahrer mit Helm, teils in Rennwagen, teils in Dailydrivern, hatten sichtlich ihren Spaß.
Vom kleinen Abarth, über alte 911er bis hin zum Ami-V8 - ein buntgemischtes Feld!

"Unsere ersten Events auf dem Heidbergring waren schon toll, wir freuen uns auf 2019!", so die Veranstalter Andreas Kasper Kuhn und Dennis Mühe. Was aus Liebe zum alten Autoblech und einer Idee entstand, hat bereits in 2018 ein sehr gutes Feedback von den Teilnehmern erhalten.

„Wir bekamen durchweg positive Resonanz und wurden gefragt ob in 2019 auch wieder auf dem Heidbergring gefahren wird. Den Teilnehmern gefallen einfach unsere Veranstaltungen im familiären Stil! Morgens gibt es Kaffee und Franzbrötchen,  mittags gibt es Essen von „Mama-Kuhn“ und am Nachmittag noch ein Stück Kuchen.“  sagt Dennis Mühe.

Für 2019 stehen bereits diverse Termine fest, im März ist „Saison Eröffnung“ auf dem Heidbergring, im April geht es nach Padborg, im Mai geht es auf den Racepark in Meppen.

Am 18. August 2019 findet in Meppen ein reiner Porsche-Trackday statt!

Motivierte Sätze von Andreas Kasper Kuhn: „Für 2019 sind noch weitere Termine auf anderen Rennstrecken im Gespräch. Auch denken wir an ein gemeinsames Event mit einem anderen großen Anbieter für Trackdays – hier werden wir aber rechtzeitig Infos auf unserer Website preisgeben.“
Um die Werbetrommel weiterhin in Bewegung zu halten wurde auf der „Hamburg Motor Classics“ ein Messestand errichtet. „Hier konnten wir die Chance nutzen und mit den Hamburgern reden – näher kann man seiner Zielgruppe nicht sein!“

Wer seinen Oldtimer oder Youngtimer sportlich bewegen, und einen Tag mit Gleichgesinnten verbringen möchte, der sollte die Website oldtimertrackdays.de besuchen.

Alle Termine auf einen Blick:

31.03.19 – Heidbergring

13.04.19 – Padborg

11.05.19 – Meppen

18.08.19 – „Porsche Trackday Meppen“

15.09.19 - Meppen

Wer als Beifahrer einige Runden auf Rennstrecken erleben möchte, der kann dies zukünftig im Mini und im Porsche. Die Buchung ist direkt über motorists.de möglich.

Oldtimer Trackdays

Zurück