Bookmark and Share

Sonntagstreff für Transaxles

10.05.2017 08:34

Klassikstadt Frankfurt lädt ein

Die Transaxle-Baureihe steht im Mittelpunkt eines Treffens in der Frankfurter Klassikstadt. Hier ein Porsche 944 Turbo. Foto: Porsche
Die Transaxle-Baureihe steht im Mittelpunkt eines Treffens in der Frankfurter Klassikstadt. Hier ein Porsche 944 Turbo. Foto: Porsche

Die Klassikstadt Frankfurt stellt am kommenden Wochenende die Transaxle-Baureihe von Porsche in den Mittelpunkt eines Treffens. Am Sonntag, 14. Mai, sind besonders Besitzer und Liebhaber  von Fahrzeugen der Baureihen 924, 928, 944 und 968 willkommen. Dazu kommt ein Rahmenprogramm.

Passend zum Motto öffnet Glinicke Classic Cars seine Porsche-Werkstatt. Das Porsche Zentrum Frankfurt präsentiert den neuen Porsche 911 Carrera GTS. Für Kinder wird ein Bobby-Car-Parcours aufgebaut. Die Transaxle-Sportwagen stehen zwar im Mittelpunkt, wie immer sind aber auch alle anderen Marken zwischen 10 und 18 Uhr willkommen. Alle klassischen Fahrzeuge werden – wie gewohnt – bei der Einfahrt in den Innenhof vorgestellt. Die Adresse der Klassikstadt: Klassikstadt GmbH, Orber Strasse 4a, 60386 Frankfurt am Main.



Zurück