Mai 2012

02.05.2012 22:48

Anatole Lapine starb mit 81 Jahren

Der G-Modell-Macher ist tot

Der langjährige Porsche-Chefdesigner Anatole Carl Lapine ist tot. Er starb am 29. April 2012 in Baden-Baden, teilte Porsche heute mit. Von 1969 bis 1988 leitete Lapine das Designstudio Style Porsche. Michael Mauer, seit 2004 Porsche-Chefdesigner, würdigt den Verstorbenen: „Anatole Lapine hat das Design der Porsche-Sportwagen über einen Zeitraum von zwei Jahrzehnten geprägt. Als Designer folgte er keiner Mode, sondern setzte mit seinen Entwürfen immer wieder neue Trends.“

Weiterlesen …

02.05.2012 09:49

Sonderausstellung im Porsche-Museum

60 Jahre Porsche Clubs

Seit sechs Jahrzehnten ist die Porsche-Geschichte untrennbar mit dem weltweiten Enthusiasmus der Porsche-Clubszene verbunden. Vor 60 Jahren gründeten sieben passionierte Porsche-Fahrer am 26. Mai 1952 den Westfälischen Porsche Club Hohensyburg. Das gemeinsame Ziel dieses ersten Clubs war laut Gründungsprotokoll, „alle Porsche-Fahrer in freundschaftlicher und kameradschaftlicher Art und Weise zu vereinen“. Diese erste Clubgründung war der Grundstein für eine lange und einzigartige Erfolgsgeschichte, die zu einem weltweiten Phänomen wurde.

Weiterlesen …