Juli 2012

31.07.2012 09:20

Im ersten Halbjahr 2012 liefen die Geschäfte sehr gut

Porsche legt deutlich zu

Porsche hat im ersten Halbjahr seinen Umsatz deutlich gesteigert. Im Vergleich zum selben Zeitraum  2011 legte das Unternehmen um 29,3 Prozent auf 6,76 Milliarden Euro zu, der Absatz an Fahrzeugen stieg um 22,5 Prozent auf 68.940 Exemplare. Die Porsche-Kunden gaben also im Schnitt für jeden Wagen etwas mehr Geld aus. Das operative Ergebnis erreichte 1,26 Milliarden Euro und damit im Vorjahresvergleich einen Zuwachs von 20,6 Prozent. Dazu trug zu einem nicht unerheblichen Teil ein Modell bei.

Weiterlesen …

27.07.2012 08:53

Porsche liegt bei Studie an der Spitze

US-Kunden lieben 911 und Cayenne

Porsche liegt weiter vorne: Zum achten Mal in Folge behauptet das Unternehmen seine Spitzenposition in einer bekannten amerikanischen Marktforschungsstudie: Das ergab die aktuelle Untersuchung „Automotive, Performance, Execution and Layout Study (APEAL)“ des kalifornischen Meinungsforschungsinstituts J.D. Power and Associates. Porsche belegt in den USA Platz 1 als Automarke mit der höchsten Attraktivität.

Weiterlesen …

15.07.2012 22:38

Manthey-Porsche liegt in der International GT Open auf Rang 1

Zurück an der Spitze

Mit ihrem zweiten Rang beim siebten Saisonlauf der International GT Open in Brands Hatch übernahmen Porsche-Werksfahrer Marco Holzer (Lochau) und Manthey-Racing-Pilot Nick Tandy (Großbritannien) mit dem 911 GT3 RSR erneut die Führung in der Fahrer-Gesamtwertung. Sie liegen damit auch in der Klasse Super GT an der Spitze der Tabelle, in der ihr Rennwagen zusätzlich gewertet wird. Damit ist die International GT Open die Rennserie, in der es bisher für Porsche in diesem Jahr am besten läuft.

Weiterlesen …

15.07.2012 21:04

Pietro Innocenti löst Dr. Loris Casadei ab

Neuer Geschäftsführer in Italien

Porsche Italien bekommt einen neuen Geschäftsführer. Zum 1. September 2012 übernimmt Pietro Innocenti die Geschäftsführung der Porsche Italia S.p.A.. Der 45-Jährige folgt auf Dr. Loris Casadei. Casadei wird laut Porsche dem Unternehmen weiterhin als Berater zur Verfügung stehen. Mit Pietro Innocenti wirbt der Stuttgarter Autohersteller einen Mann der Konkurrenz ab.

Weiterlesen …

12.07.2012 12:24

Positive Bilanz im ersten Halbjahr

Porsche legt um 14 Prozent zu

Porsche hat seine Fahrzeugverkäufe im ersten Halbjahr gegenüber dem Vorjahr deutlich steigern können. 69.171 Fahrzeuge bedeuten ein Plus von 14 Prozent. China trägt mit einem Plus von 24,5 Prozent einen großen Teil dieses Erfolges. Doch auch in Europa lief es für Porsche gut – wenn man auch hier besonders kritisch ist, was den weiteren Absatz in diesem Jahr betrifft.

Weiterlesen …

08.07.2012 23:09

Volkswagen übernimmt zum 1. August die Auto-AG

Porsche verkauft Porsche

VW kauft von Porsche die Firma Porsche und das schon bald. Zum 1. August soll der Sportwagenbauer in den VW-Konzern integriert werden – und das auf eine Art und Weise, die sich schon länger abzeichnete. Um zu verstehen, wo das Problem lag, muss man sich mit den Strukturen des Unternehmens befassen.

Weiterlesen …

04.07.2012 15:51

Höchste Auszeichnung für Chefdesigner Michael Mauer und sein Team

red dot: design team of the year 2012

Als Würdigung für die kontinuierlich hohe Designleistung wird das Style Porsche Design-Team als „red dot: design team of the year 2012“ ausgezeichnet. Seit 2004 widmet sich Chefdesigner Michael Mauer mit seinem 80-köpfigen Team der Aufgabe, mit evolutionären Ansätzen die Porsche Identität über alle Modellreihen zu wahren und weiterzuentwickeln. Mit dem neuen Porsche 911 Carrera ist es dem Design-Team erneut gelungen, die mittlerweile fast 50-jährige Erfolgsgeschichte des Elfers fortzuschreiben. Dafür wurde die Design-Ikone bereits mit dem „red dot: best of the best 2012“ ausgezeichnet.

Weiterlesen …

02.07.2012 07:07

Leipziger Porsche-Werk baut das 500.000. Fahrzeug

Kommandowagen für die Feuerwehr

Ein weißer Cayenne mit V8-Motor ist das 500.000. Fahrzeug, das Porsche in seinem Werk in Leipzig gebaut hat. 2002 lief hier der erste Porsche-Geländewagen vom Band. Er ist heute nicht nur das Modell, das sich in der Porsche-Palette am besten verkauft, auch in Leipzig selber ist durch die Ansiedlung viel geschehen.

Weiterlesen …