August 2015

31.08.2015 22:24

Porsche-Triumph am Nürburgring in der WEC

Zweimal Doppelsieg

Es war die Deutschlandpremiere für die WEC – und das erste internationale Langstreckenrennen seit 24 Jahren in dem Land, in dem zwei Hersteller über Jahrzehnte hinweg das Geschehen in dieser Rennsportart geprägt haben.  Audi und Porsche lieferten sich beim 4. Lauf der World Endurance Championchip (WEC) am Wochenende auf dem Nürburgring ein spannendes Rennen, bei dem Porsche am Ende vorne lag. Und das nicht nur in der LMP-1-Klasse.

Weiterlesen …

27.08.2015 23:08

Vorstand beschließt Verlängerung des Renn-Engagements

Porsche bleibt bis 2018 in der WEC

Rechtzeitig vor dem Rennen am kommenden Wochenende am Nürburgring kommt ein wichtiges Signal: Porsche hat die Fortsetzung des Le-Mans-Prototypen-Engagements bis zum Ende der Saison 2018 beschlossen. Bei Einstieg im Jahr 2014 war das Programm zunächst auf drei Jahre befristet worden. Was Porsche dabei besonders wichtig ist: Der fast 1000 PS starke 919 Hybrid soll als Technologieträger für zukünftige Straßensportwagen dienen.

Weiterlesen …

25.08.2015 09:16

5. „Sound Nacht“ im Porsche-Museum

Klang der Klassiker

Es wird wieder laut im Porsche-Museum. Am Samstag, 24. Oktober, präsentiert Porsche dort zum fünften Mal die Porsche „Sound Nacht“. Ingenieure und ehemalige Rennfahrer geben Einblicke in ihre Erlebnisse mit den Hauptdarstellern des Abends: den mehr als 10 Sportwagenklassikern, die in der Ausstellung gestartet werden. Der Vorverkauf der auf 911 Stück limitierten Eintrittskarten beginnt am heutigen Dienstag, den 25. August.

Weiterlesen …

24.08.2015 09:26

6. und 7. Lauf des Super Cup

Einmal Müller, einmal Eng

Philipp Eng (Market Leader Team by Project 1) holte am Sonntag den Sieg im Porsche Mobil 1 Supercup. Im belgischen Spa sammelte der 25-Jährige mit seinem zweiten Saisonerfolg vor Porsche-Junior Sven Müller (D/Team Lechner Racing Middle East) und Christian Engelhart (D/MRS GT-Racing) die meisten Punkte für die Gesamtwertung. Damit baute er seinen Meisterschaftsvorsprung nach sieben von elf Rennen aus. „Jetzt liege ich mit 20 Punkten in Führung und freue mich über meine gute Bilanz: In sieben Rennen fünfmal auf dem Podium ist natürlich toll. Am Samstag Platz zwei, am Sonntag Pole-Position und Sieg in Spa – damit bin ich zufrieden“, analysierte Eng.

Weiterlesen …

24.08.2015 07:43

Sporttelegramm: 8. Lauf der Tudor United SportsCar Championship

Vier Sieg für 911 RSR

Mit dem vierten Sieg in Serie hat Titelverteidiger Porsche seine Führung in der Markenwertung der Tudor United SportsCar Championship (Klasse GTLM) weiter ausgebaut. Auf dem Virginia International Raceway gewannen Nick Tandy (Großbritannien) und Patrick Pilet (Frankreich) am Sonntag den Oak Tree Grand Prix.

Weiterlesen …

22.08.2015 08:20

Programm für Kinder im Museum

Ferien mit Porsche

Porsche bietet in seinem Museum in Stuttgart jungen Gästen ein Ferienprogramm an: Vom heutigen Samstag, 22. August,  bis Sonntag, 6. September, gibt es dort ein kostenfreies Programm für Kinder zwischen 6 und 13 Jahren. Täglich außer montags können Mädchen und Jungen zwischen 11 und 16 Uhr auf der Veranstaltungsebene an zahlreichen Stationen ihr Wissen und ihre Geschicklichkeit testen und Spaß haben.

Weiterlesen …

11.08.2015 08:27

Tudor United SportsCar Championship, 7. Lauf

Porsche übernimmt Führung

Während in diesem Jahr in der Langstreckenweltmeisterschaft WEC die Erfolge für Porsche in der GT-Klasse eher bescheiden ausfallen, läuft es in den USA besser: Mit einem Doppelsieg auf der Rennstrecke Road America in Elkhart Lake setzt sich die Erfolgsserie in der Tudor United SportsCar Championship (USSC) fort: Im Porsche 911 RSR gewannen Le-Mans-Sieger Nick Tandy (Großbritannien) und Patrick Pilet (Frankreich) wie schon zuletzt im kanadischen Bowmanville die Klasse GTLM. Ihre Teamkollegen Earl Bamber (Neuseeland) und Jörg Bergmeister (Langenfeld) kamen im zweiten von Porsche North America eingesetzten Wagen auf den zweiten Platz. Mit dem nach Watkins Glen und Bowmanville dritten Sieg des 911 RSR in Serie übernimmt Porsche die Führung in der nordamerikanischen Sportwagenmeisterschaft.

Weiterlesen …

11.08.2015 07:54

Porsche verkauft 22 Prozent mehr Fahrzeuge

Sonniger Juli

Porsche hat im Juli weltweit 20.733 neue Fahrzeuge ausgeliefert  – ein Plus von 22 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. 1900 Käufer wählten das 911 Cabriolet und den Boxster. Von Januar bis Juli dieses Jahres lieferte Porsche insgesamt rund 135.000 Fahrzeuge aus. Dies entspricht einem Plus von 29 Prozent im Vergleich zum selben Zeitraum 2014.

Weiterlesen …

05.08.2015 07:06

10. und 11. Lauf Carrera Cup

Philipp Eng bleibt an der Spitze

Das erste Rennen des Carrera Cups in Spielberg war eine klare Sache für Philipp Eng. Der Führende in der Gesamtwertung fuhr einen ungefährdeten Start-Ziel-Sieg vor Robert Renauer (D/Herberth Motorsport) und Christian Engelhart (D/TECE MRS-Racing) heraus. Doch im zweiten Lauf ging es dann wesentlich turbulenter zu.

Weiterlesen …