November 2015

29.11.2015 11:09

Porsche gibt Pläne für WEC 2016 bekannt

Mit zwei dabei

Was sollte man nach dem Erfolg auch ändern: Porsche hat seine Pläne für die WEC in der kommenden Saison bekannt gegeben. Im dritten Jahr hintereinander setzt das Team auf  Timo Bernhard (DE), Brendon Hartley (NZ) und Mark Webber (AUS) als Team in ersten Rennwagen, während sich Romain Dumas (FR), Neel Jani (CH) und Marc Lieb (DE) das Schwesterauto teilen. Trotzdem gibt es einen überraschenden Einschnitt.

Weiterlesen …

22.11.2015 21:38

Im letzten WEC-Rennen sichert sich das Werk vier weitere Titel

Porsche gewinnt alles

Ein packendes Rennen – und eine Erfolgsbilanz, wie nicht größer sein kann: Porsche holt beim Abschlussrennen in Bahrein vier weitere Titel und dominiert damit die Langstreckenmeisterschaft. Doch die Entscheidungen fielen in einem dramatischen Rennen, das am Ende im Porsche-Lager viele Sieger kannte – und Audi kämpfte in der LMP-1-Klasse wieder auf Augenhöhe mit. Auch für Toyota gab es einen versöhnlichen Abschluss.

Weiterlesen …

19.11.2015 08:06

Porsche startet Verkauf für den GT4 Clubsport

Cayman für die Piste

Porsche hat auf der Los Angeles Motor Show den Cayman GT4 Clubsport präsentiert. Er basiert auf der Straßenversion des Cayman GT4 und soll ein Angebot für Einsteiger in den Motorsport sein. Der Wagen kann in verschiedenen Rennserien wie etwa der VLN auf dem Nürburgring eingesetzt werden, nur auf die Straße darf er nicht. Dafür besitzt der GT4 Clubsport keine Zulassung. Mit der Messe-Premiere startet auch der Verkauf des neuen Rennfahrzeugs.

Weiterlesen …

04.11.2015 01:00

Magazin schreibt von Rückzug bei Porsche in der WEC

GT-Werkseinsatz auf der Kippe?

Schlägt der Abgas-Skandal im VW-Konzern auf das Motorsport-Programm bei Porsche durch? Das Magazin Motorsport-Total ist sich sicher, dass das werkseitige GT-Programm in der Langsteckenmeisterschaft WEC zum Jahresende ausläuft – aus Einsparungsgründen im Konzern. So steht es auf der Internetseite von Motorsport Total. Porsche widerspricht dem. Doch dann auch nicht wieder ganz konsequent.

Weiterlesen …

03.11.2015 10:26

Jetzt Teilnahmeplätze sichern!

Neue Workshops 2016

Auch 2016 bietet PORSCHE FAHRER seinen Lesern wieder Technik-Workshops an. Drei Themen und Termine stehen bereits fest: Fahrwerke, Wasserboxer und Transaxle. Wie in der Vergangenheit ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Es heisst also schnell den Terminkalender für das kommende Jahr checken und zu unseren Workshops anmelden!

Weiterlesen …

02.11.2015 09:32

Sieg in Shanghai sichert den Titel

Porsche ist Weltmeister

Fünfter Sieg und Weltmeister: Porsche hat sich in Shanghai die Markenweltmeisterschaft in der FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC geholt. Timo Bernhard (DE), Brendon Hartley (NZ) und Mark Webber (AUS)gewannen in dem Sechsstundenrennen, das zu etwa zwei Dritteln auf nasser Strecke ausgetragen wurde. Das Schwesterauto mit Romain Dumas (FR), Neel Jani (CH) und Marc Lieb (DE) belegte Platz zwei und machte damit den vierten Doppelsieg der Saison für das Porsche Team perfekt.

Weiterlesen …

01.11.2015 10:08

Bei Modellen mit Otto-Motoren werden Benzinleitungen getauscht

Rückruf beim Macan

Porsche überprüft weltweit 58.881 Fahrzeuge des Typs Macan S und Macan Turbo, davon 3.641 in Deutschland. Grund ist eine mögliche Undichtigkeit der Kraftstoff-Niederdruckleitung im Motorraum, schreibt Porsche in einer Mitteilung. In der Werkstatt wird die Leitung ausgetauscht. Es handelt sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme, betont das Unternehmen.

Weiterlesen …