Februar 2016

23.02.2016 11:12

Uli Kainzinger startet mit seinem 914/6 GT in der HTGT

Schnell aber fair

Es geht wieder in die Rennsaison. Neue Autos, andere Fahrer in den Teams. Die Karten werden neu gemischt. Bei Hans-Ulrich Kainzinger ist das anders. Eigentlich bleibt alles wie es ist. Hoffentlich. Er wird mit seinem Porsche 914/6 GT auf die Strecke gehen. Natürlich zu seinem Vergnügen. Aber nicht ganz.

Weiterlesen …

15.02.2016 23:02

Herberth Motorsport kehrt in die ADAC GT Masters zurück

Stein auf Stein zum Start

Im vergangenen Jahr sah es etwas mau aus: Schütz Motorsport war der einzige Rennstall, der in der ADAC GT Masters noch auf den Porsche 911GT3 R baute. Nun gibt es die neue Version auf Basis des 991 – und das Starterfeld füllt sich langsam. Und ein prominenter Rückkehrer zeigt auch gleich, wie der Aufbau des neuen Wagens abläuft.

Weiterlesen …

01.02.2016 23:24

Porsche holt zwei Podiumsplätze in Daytona

Solider Saisonbeginn

Es war das erste Aufeinandertreffen der GT-Fahrzeuge in der neuen Saison: Die 24 Stunden von Daytona stellten die Rennpremiere für neue oder überarbeitete Fahrzeuge der großen Hersteller dar. Porsche schlug sich achtbar. Aber für die ganz große Show sorgte ein Hersteller, dessen Wagen sich gegen Ende ein hartes Duell lieferten.

Weiterlesen …